Mittwoch, 25. Juni 2014

WM, dm und die Lieblinge...

...so lautet der Titel der dm Lieblinge aus Juni 2014! Seid ihr auch so im WM Fieber wie ich? Ich würde gerne alle Spiele gucken, wenn ich so viel Zeit hätte, aber heute Abend sitze ich natürlich auf jeden Fall vor dem Fernseher und drücke unseren Jungs die Daumen :) Genießt ihr auch solche Fußballabende mit Deutschland Spielen? Am besten mit Freunden im Garten beim Grillen?
Aber jetzt möchte ich euch, bevor ich nur ncoh über Fußball schreibe, schnell die Lieblinge vorstellen! Für mich persönlich eine recht gelungene Box mit 6 Produkten, welche einen Gesamtwert von 42€ haben.


Die Revitalift Magic Blur Creme von L'Oréal Paris ist mit 14,95€ der teuerste Artikel in der Box. Ich hatte bereits vor einiger Zeit das Glück die Creme bei Müller zu gewinnen und habe sie ein paar mal selbst aufgetragen und fand sie sehr angenehm. Sie verleiht ein sehr samtiges Hautgefühl und ich empfand den Effekt ähnlich dem eines Primers den ich öfter mal benutze. Man darf es nur nicht zu gut meinen mit der Creme, denn wenn ich zuviel genommen habe haben sich quasi kleine "Krümelchen" gebildet beim verreiben. Also nur soviel, dass es die Haut aufnehmen kann. Da sie sich aber eigentlich an ein Zielgruppe ab 40+ Jahren richtet und ich dafür mit meinem 24 Jahren noch ein wenig zu jung bin habe ich die Creme dann an meine Mami weiter verschenkt und nun hat sie dank den Lieblingen auch noch Nachschub, oder ich suche mir noch wen anders, denn ich damit beglücken kann ;)

Die Zahnbürsten und den Rasierer im Fan Design finde ich ganz witzig! Ich habe beides noch nicht ausprobiert, kann daher keine direkten Aussagen zur Nutzung machen, aber das Design mag ich! Und Rasierer und Zahnbürsten braucht man immer! Deshalb sind auch das für mich zwei gute Dinge aus den Lieblingen!

Die Balea Med Totes Meer Hautpflegecreme find ich viel besser als zuerst gedacht! Mein Gedanke beim Auspacken war ungefähr: "Naja, mal wieder so eine Creme wo ich nicht weiß wann und wozu ich die benutzen soll!" Aber sie hat mich sehr positiv überrascht! Die Creme enthält kein Parfüm, keine Farb- oder Konservierungsstoffe und ist aus der Ultra Sensitive Serie, also für sehr empfindliche Haut geeignet. Sie soll trockener Haut beruhigende Pflege bringen und das tut sie auch! Sie hat eine sehr leichte, samtig weiche Textur, lässt sich gut auftragen, ist dabei sehr Ergiebig und riecht quasi nach nichts! 
Für mich ab jetzt der Allrounder in unserem Badezimmer! Denn man kann sie eigentlich an allen Körperstellen auftragen, die gerade einmal trocken oder gereizt sind, und dabei zieht sie total schnell ein und man kann sich direkt anziehen, den Ärmel wieder runter krempeln oder seine Hände wieder benutzen ;) Für die Handtasche wäre von dieser Creme eine Reisegröße super, kleiner Tipp an Balea ;)


Das Veet Gesicht Haarentfernungs-Creme Set klingt finde ich sehr interessant! Ich habe Härchen (dieses Wort sieht geschrieben immer so komisch aus!) im Gesicht, aber da diese super hellblond sind und kaum auffallen kümmere ich mich selten um sie. Vielleicht ändert sich das jetzt wenn dieses Set einfach und effektiv ist! Daraufhin habe ich es so schnell ich konnte mal getestet! Die Anwendung ist super einfach: Mit dem Spachtel die Creme an den Stellen auftragen, die in Zufunkt haarfrei sein sollen , 5- maximal 10 Minuten warten und abschaben und waschen! Dann die pflegende Creme auftragen und fertig. Das auftragen klappt super und die Creme riecht unerwartet angenehm wie ich finde! Wenn man sie drauf hat fängt es nach einiger Zeit ein wenig an zu kribbeln, leicht zu brennen, da habe ich dann auch angefangen die Creme abzumachen, das ging super leicht und die Haare lassen sich gut entfernen. Danach war meine Haut schon etwas gereizt (es war wahrscheinlich einfach 1 Minuten zu lange, aber unter 10 Minuten), es fühlte sich ein bisschen an wie Sonnenbrand + Betäubung :D Man hat das Bedürfnis zu kühlen. Meine haut war allerdings nur ganz leicht gerötet. Das hat sich aber nach ner Stunde wieder gelegt und ich konnte meine glatte Haut genießen ;) Denn die Haarentfernung klappt super, man sollte bei empfindlicher Haut lieber an einer kleinen Stelle testen und ich würde es einfach abends machen bevor man ins bett geht und der Haut noch ne gute Creme mit in die Nacht geben!
Auf diesen Impressionen sieht man zwar nicht so wirklich viel (vielleicht wenn ihr sich größer klickt etwas mehr) aber vielleicht hilft es dem ein oder anderen trotzdem sich ein besseres Bild zu machen:





Zu dem Garnier Fructis Prachtauffüller werde ich nochmal einen gesonderten Post vorbereiten ;)

Insgesamt finde ich die Box also echt gelungen! Daumen hoch :)

Wie findet ihr die Box? Wer hat auch ein Abo?
♥Svenja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen