Freitag, 1. August 2014

Schuhe, Schuhe, Schuhe...

Gestern war ich quasi im Paradies! Auf der gds, der Messe für Schuhe und Accessoires in Düsseldorf. Zusammen mit der lieben Inga von nostalgiaqueen haben wir uns dort gestern bereits umgeschaut, bevor wir uns dort Heute auf dem FashionBloggerCafé mit seiner Shoedition vergnügen :) 
Und wir haben bereits wirklich tolle Sachen gesehen! ENTSCHULDIGT allerdings meine teilweise verwackelten Fotos :/ Da ich nicht erwartet hatte, dass wir doch einige Bilder machen durften hatte ich nur mein Handy dabei und damit kann ich offenbar nicht gut fotografieren :( Von Morgen gibt's wieder bessere Bilder!!!


Kleiner Fashionwalk-Eindruck, leider haben wir nur das Ende mitbekommen, aber es dürfte die Show von Birkenstock gewesen sein.

Skechers hat mich besonders mit seinen frischen, farbenfrohen und sportlichen Designs beeindruckt! Ich kenne die Marke natürlich, aber bisher hatte sich für mich nie das richtige Design dabei. Mit den Designs, die ich heute gesehen habe und mit den Sohlen aus Memory Foam, die unheimlich bequem sein müssen habe ich ab heute definitiv ein Auge auf die Marke geworfen! Es gibt sogar Skechers-Schuhe, die im Dunkeln leuchten, auch das ist super spannend, vor allem wenn man oft abends oder in der Dämmerung unterwegs ist! Da werde ich mich sicher nochmal genauer informieren! Hier ein paar meiner Favoriten:


Alle 3 der Hammer, oder?


Auch diese Variante finde ich wirklich toll!
Was heute ebenfalls zu beobachten war: Es kommen super viele tolle Boots, vor allem die, die in Richtung "Biker-Look" gehen haben es mir sehr angetan, wie z.B. hier von POST XCHANGE:




Auch bei Refresh gab es schöne Schuhe zu bestaunen, ob Boots, schöne Ballerina, schicke Stiefeletten oder wasserfeste FlipFlops und Schlappen in tollem Design! Viel schöner als alte, öde Badeschlappen!






Auch Keds hatte sehr schöne Schuhe im Gepäck! Ob Kork, gewebt, Azteken-Muster, eingewebte Glitzerfäden oder große Obst-Prints, da ist für jeden was dabei! Hier ein paar meiner Eindrücke:



Neu kennengelernt habe ich die Marke FLY LONDON! Eine interessante Marke. Z.b. sind markante Keilabsätze mit Profil an den Wedges ein Markenzeichen, aber es gibt auch sehr viele schöne andere Schuhe. Z.b. etwas robustere Boots und Stiefeletten, die trotzdem feminin wirken. Auch wundervolle Schuhe für Herren gab es dort zu sehen:





Zu guter Letzt, eine weitere tolle Erkenntnis, die wir gestern erlangt haben: Es gibt immer mehr Hersteller, die auf bequeme Schuhe setzten! Ein Trend, der mir persönlich super gefällt, denn warum sollte man sich in Schuhen immer quälen?
Ein Hersteller den wir in dieser Richtung kennengelernt haben war Softinos. In den Schuhen ist jeweils eine super weiche, bequeme Sohle eingearbeitet, die sich sehr gut angefühlt hat. Die Marke bietet Ballerina, Sneaker, Slipper und vieles mehr, sowohl für Männer, als auch für Frauen. Hier ein paar Eindrücke:




Das waren nur einige Eindrücke und ich bin gespannt was mich gleich beim FashionBloggerCafé erwartet! Davon werde ich euch natürlich auch so schnell wie möglich berichten! 

Wie gefallen euch die Marken? Über welche würdet ihr gern mehr erfahren? Was findet ihr bei euren Schuhen wichtiger? Aussehen oder Bequemlichkeit?

♥Svenja

1 Kommentar: